die Band 

DIE BAND wildcard BESTEHT AUS

E. GOLDAU    H. LOSEIT    D. RAUSCH    D. SAADHOFF-WAALKENS    F. SCHELLING   

 

  Daniela Saadhoff-Waalkens - Gesang  

Text folgt ...

nach oben

 


 

  --- Gitarre, Gesang  

Text folgt ...

nach oben

 


 

Friedel Schelling - Bass  

Text folgt ...

nach oben

 


 

Erhard Goldau - Schlagzeug  

Erhard Goldau ist für Takt und Rhythmus sowie die richtigen Einsätze verantwortlich. Als Emder Urgestein hat er schon während seiner Schulzeit in verschiedenen Emder Bands den Takt gehalten. Während seines Studiums hat er in Göttingen bei mehreren Bands aller möglichen Stilrichtungen wie Blues, Folk-Rock, Funk-Rock, Hard-Rock und Jazz-Rock mitgespielt, wodurch er seine eigenen stilistischen Fähigkeiten erweitern konnte. Nach dieser Zeit des Experimentierens trommelte er in der damals in Göttingen recht bekannten Rock-Oldie-Band „Feed Back", was für ihn ein „back to the roots" darstellte.

Als Gründungsmitglied ist er seit 1997 bei wildcard.  

nach oben

 


 

Henning Loseit - Gitarre  

Im Alter von 15 startete er in der Coverband "The Fantastic Moonrocks " in Bad Gandersheim (am Harz) und spielte dort jedes Wochenende live im näheren Umfeld von 1965 bis 1969. Dann war Schluss mit Bands, denn es war DISCO angesagt. Also Studium und Referendarszeit ohne Musik …

Als Lehrer 1979 in Emden angekommen dauerte es noch fast 9 Jahre, bis er wieder zur Gitarre griff. Mit der Band-Neugründung "Nighttrain" - die heute anders heißt - absolvierte er zwei Auftritte. Danach kamen in loser Folge weitere Gigs in diversen Coverbands und Bandprojekten, bis er im Dezember 2011 zu wildcard stieß, wo er sich außerordentlich wohl fühlt.

Sein Erkennungszeichen ist die weiße Steinberger Elite 6-String (das PADDEL!  Frage: "Wo ist eigentlich das Kanu?"), obwohl er auch auf anderen Gitarren spielen kann.

nach oben

 


 

Dieter Rausch - Keyboard, Gitarre, Gesang  

Dieter Rausch begann seine musikalische Entwicklung mit 15 Jahren im Ruhrgebiet. Das Hauptinstrument war zu Anfang die Gitarre und der Gesang ergab sich zwangsläufig. Im Laufe von 30 Jahren kamen dann noch die Keyboards dazu.
Er spielte in den verschiedensten Formationen von Tanzmucke bis Hardrock.

Aus gesundheitlichen Gründen verschlug es Ihn 1997 nach Ostfriesland, wo er Ruhe finden wollte. Dies hielt aber nicht lange an, es kribbelten die Finger wieder und die nächste Band war schnell gefunden.
Seit Spätsommer 2013 als festes Mitglied in der Gruppe wildcard macht es ihm wieder richtig viel Spass und gute Laune.

nach oben

 



 

 
Copyright © 2003-2017 by wildcard.
Web-Design:  RK/HL  Alle Rechte vorbehalten.
Stand:          14.10.2017